fbpx

Ich bin Holger und ich helfe dir, über dich hinauszuwachsen.

Du bist Coach, Trainer/in, Berater/in, Kreativer Freigeist und befindest dich in einem Veränderungsprozess und bist interessiert daran:

  • deine Potenziale für ein natürliches Wachstum zu erkennen
  • die bereits erkannten Möglichkeiten, dich zu verändern, auch wirklich zu nutzen
  • deine Zukunft aktiv zu gestalten, statt von Umständen getrieben zu sein
  • ausgetretene Pfade zu verlassen und etwas Neues zu entdecken
  • neue Herausforderungen zu finden?

 Dein gelungener Weg der Veränderung

„Das Wertvollste im Leben ist die Entwicklung der Persönlichkeit und ihrer schöpferischen Kräfte“

(Albert Einstein)

Du wünscht dir Raum, Zeit und einen klaren Kopf für dein Wachstum? Benötigst einen Ruhepol in deinen dynamischen Veränderungen?

Dann bist du hier goldrichtig. Ich begleite dich verlässlich und unterstützend auf deinem Weg in die Leichtigkeit deines Seins. Wir finden die Stolpersteine, verwandeln sie in wegweisende Stufen und gehen gemeinsam die Schritte auf die nächste Ebene.

Take it to the next level – wachse über dich hinaus

Du kannst Wachstum weniger im klassischen Sinne als reine Gewinnmaximierung erleben, sondern vielmehr als Zunahme von Zufriedenheit, Lebendigkeit und Sinnhaftigkeit. Dieses innere Wachstum drückt sich dann in der Qualität deiner Begegnungen aus. Dann ist dein wirtschaftlicher Erfolg etwas, was automatisch erfolgt.

„Es sind nicht die äußeren Umstände, die das Leben

verändern, sondern die inneren Veränderungen, die sich im Leben äußern.“

(Wilma Thomalla)

Wer ich bin und wie meine Vielseitigkeit dich maximal unterstützen kann:

 

Mein Lebensmotto

Für mich ist das Leben eine Abenteuerreise mit immer wieder neuen Facetten, die es zu entdecken gibt.

Was mich am besten beschreibt (Meine Archetypischen Naturkräfte)

Freude, Seelenkraft, Präsenz, Verwandlung und Erschaffen.

 

Was andere über mich sagen

Holger ist: Dialogprofi, Blickrichtungswechsler und Yogi des Unternehmertums. Ideengenerator, die Ruhe in Person, ein Leitstern. Lebensfroh, einfühlsam, mutig nach vorn gerichtet und ein guter Zuhörer.

Das bringe ich dir mit – meine Kurzversion

Ich bin Freigeist, Abenteurer, Küstenkind und Windliebhaber, Familienmensch, Ehemann und Vater. Ein Unternehmer, BWLer, Business-Trainer, Persönlichkeits-Coach, Systemiker und Dialektiker. Anthroposoph und Philosoph. Karate- und Yogalehrer. Gerne auch Künstler, Handwerker, Reisender und Sportler. Außerdem Zuhörer, rückschlagerprobt und offen für Menschen.

Ich lebe mit meiner Familie in Hamburg. Ich liebe das Meer, den Wind und die Bewegung (auf der Yogamatte, dem Fahrrad und im Leben). Ich genieße es, gemeinsam mit Freunden und Kollegen inspirierende Gespräche in den Hamburger Cafés zu führen. Auf gemeinsamen Reisen mit meiner Frau entdecken wir andere Länder und Kulturen und zurzeit erkunden wir mit unseren zwei Söhnen neugierig die Spielplätze Hamburgs.

 

Aus- und Weiterbildungen

Diplom Betriebswirt (BA)
Karatelehrer
Yogalehrer (Yoga Vidya)
NLP-Master-Coach (NLP-Ausbildungsinstitut Kassel)
Meditationslehrer (Aquin-Akademie)
Spiritueller Berater (Aquin-Akademie)
Heilpraktiker für Psychotherapie
Business-Coach (Dr. Thorsten Bosch AG)
Business-Trainer (Dr. Thorsten Bosch AG)
Seit 2005 selbständig als Coach und Trainer im Bereich Business-Training und -Coaching sowie im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung.
Darüber hinaus diverse Fortbildungen, Supvervisionen, Therapien, Coachings und Mentorings.

 

Ich bin selbst jahrelang mit angezogener Handbremse durch die Gegend gefahren.

Auf meinem Weg meine Bestimmung zu leben habe ich viele Selbstzweifel erlebt, bin endlose Umwege gegangen, habe einige Hürden übersprungen, bin dabei gestolpert, habe Extrarunden gedreht. Manchmal dient ein Schritt zurück dazu, erneut Anlauf zu nehmen. Aber du brauchst nicht immer einen Anlauf. Es geht im ‚Empower-your-Passion‘ also nicht nur darum, dich einfach zu motivieren, sondern dich von dem zu befreien, was dich festhält.

Die Schlüssel zu meinem Selbst

Versunken im Gefühlswirrwarr. Ständig waren meine Gefühle größer als ich. Ich war wie fremdbestimmt. Überfordert von den vielen Energien und Gefühlen um mich herum. Keine klaren Grenzen. Und verloren in einem Übermaß an Selbstlosigkeit.

Um dann durch jahrelanges Meditieren, Gefühls- und Bewusstseinsarbeit mehr und mehr aufzuwachen. In den Spiegel zu blicken. Und hinter all den Schmerzen, Ängsten, Widerständen und Ärgernissen ein geheimnisvolles, tieferes Ich zu erblicken. Voller Sehnsucht, voller Schönheit. Ein Ich von unergründlicher Tiefe und Weite. Mit glasklaren Grenzen. Offenem Herzen. Verbunden mit meiner Lebensfreude. Bereit das Unmögliche möglich zu machen.

 

Ich bin sicher:

Wenn ich meine Blockaden nicht angeschaut und gelöst hätte, wäre nichts passiert. Obwohl – doch, ich würde immer noch im alten Sumpf stecken. Wäre im Gefühlschaos versunken. Ich würde mich nach wie vor um die gleichen Themen drehen wie eine Fliege um den Kuhfladen. Mein Kopf würde schmerzen und immer überlastet sein. Mein Herz wäre ganz unfrei und nicht erfüllt.

Ich selbst habe viele Bücher gelesen, Fortbildungen besucht, mich mit unzähligen Coachingmethoden auseinandergesetzt, verschiedenste philosophische Disziplinen studiert wie z. B. Yoga, Zen, Anthroposophie, Dialektik und habe immer einen Coach an meiner Seite.

In all diesen Experimentierfeldern habe ich immer wieder neue Facetten meiner Bestimmung entdeckt – bin immer mehr bei mir selbst gelandet:

 

Im Wesentlichen sind das folgende:

Yoga: Ich liebe Bewegung. Auf der Yogamatte und in der Natur. Das tägliche Praktizieren von Yoga belebt mich, meinen Körper und meine Sinne. Es ermöglicht mir, auf die Signale meines Körpers zu hören und adäquat zu reagieren. Ich nenne das Körperdialog.

Dialog: Durch meine Erfahrung als Dialogtrainer lernte ich eine völlig andere Form der Beziehungsgestaltung und des Austausches auf Augenhöhe kennen. Das schaffte mir die unentbehrliche Voraussetzung für eine absolut inspirierende und bereichernde Form von Begegnungen. Ich nenne das Begegnungskraft.

Gefühle: Durch Schauspieltrainings und Emotionsarbeit bekam ich einen gänzlich neuen Zugang zu meinen Gefühlen. Ich tauchte einige Male in die tiefsten Abgründe meiner Gefühlswelt ein. Tauchte wieder auf und fühlte mich jedes Mal um ein Vielfaches lebendiger. Ich nenne das Gefühlssinn.

Meditation: Mein größter Durchbruch war die Entdeckung der Meditation. Sie weckte in mir eine ungeahnte Qualität des inneren Dialoges und der Selbstreflektion. Ich entdeckte meine intuitive Führung. Das nenne ich Selbstpräsenz.

Nachdem ich einige Male über mich selbst hinauswuchs, war ich endlich bei mir angekommen. Nicht mehr rastlos, innerlich unruhig und von außen getrieben. Vielmehr vom Leben getragen, innerlich ganz ruhig und auf eine besondere Art lebendig und glücklich.

„Es heißt, dass wir alle nach dem Sinn des Lebens suchen. Ich glaube vielmehr, dass wir Erfahrungen machen wollen, bei denen wir uns lebendig fühlen.“

(Joseph Campbell)

Was du davon hast?

Diesen inneren Reichtum möchte ich teilen und weitergeben.

Ich liebe es, neue Dinge zu kreieren und Menschen wie dich in ihren Transformations- sowie Entwicklungsprozessen zu begleiten. Für mich ist es eine ausgesprochene Bereicherung, unmittelbar zu erleben, wie sich Persönlichkeiten entfalten und über sich hinaus wachsen, indem sie mehr von ihren Möglichkeiten nutzen; entspannter, präsenter und zufriedener werden.

„Jeder Mensch ist ein Künstler.“

(Joseph Beuys)

Jeder einzelne könne seine Persönlichkeit entfalten und gestalte so gemeinsam mit anderen die Gesellschaft, sagt Beuys. Ich öffne dir den Raum für deine Entwicklung. Körperlich, emotional und geistig-spirituell.

Du willst über dich hinauswachsen? Hinein in die komplette Nutzung deines Potenzials?

Dann vereinbare jetzt einen Termin für deine Bestimmungsklarheit-Session.

Ich bin bereit. Bist du es auch?

Dann vereinbare eine kostenlose Bestimmungsklarheit-Session mit mir (30 Minuten). Danach hast du garantiert mehr Klarheit über deine Bestimmung.

Klicke einfach auf den Button, damit du mehr Bestimmungsklarheit bekommst.