fbpx

Atmung-Stille-Raum-Meditation

 

Es gibt einen Raum zwischen Ein- und Ausatmung. Da liegt die Freiheit 😃

Und dieser Raum zwischen Ein- und Ausatmung ist die Stille. Und nun könnte man denken, dass damit die Gedankenstille als reine Abwesenheit von Gedanken gemeint ist. Also der schweigende Monkey Mind oder das gezähmte Pferd. Doch dem ist nicht so. Meine Wahrnehmung von Stille ist eine andere.

Die Stille kommt aus dem Körper

Sie ist wie Musik in meinen Ohren. Vielmehr in meinem Herzen. Wenn das so ist, bin ich ganz mit mir verbunden. In mir selbst präsent.

Und dann sind da diese lauten Gedanken im Kopf. Oder diese Unruhe im Körper. Eine Gefühlsduselei.
Und der Weg weg von den Gedanken und diesen Phänomenen in uns ist weniger ein Weg, der von ihnen weg führt. Es ist vielmehr ein Eintauchen. Wie ein Eintauchen in einen stillen See. An einem lauen Sommertag. Umgeben von Sonne und Natur.

„Die Stille der Nacht oder des Waldes kann der Seele ein Hilfsmittel sein, in ihre eigenen Tiefen hineinzulachen.“
Friedrich Lienhard (deutscher Schriftsteller)

Diese Stille findest du in deinem Körper. Wobei ich nicht weiss, wo genau du sie dort findest. Du findest sie auf deine Art und Weise. Wie? Indem du nach ihr fragst und dann ganz still bist um ihr zu lauschen.

Diese Stille ist auch die Quelle der Intuition.

Zumindest ist das meine intuitive Wahrnehmung, dass sie dort entspringt 😃

Und da ist auch Freude.

Und Dankbarkeit.

Und so viel Kraft.

In der Stille liegt die Kraft. 🙂

Auch deine Kraft.

✨ Deine Essenz.
✨ Deine Gabe
✨ Deine Bestimmung
✨ Deine Genialität

„Aus der Stille werden die wahrhaft großen Dinge geboren“
Thomas Carlyle (Schottischer Philosoph)

Lausche dem Klang der Stille

 

15 Minuten

20 Minuten

 

Die-Kraft-der-Stille-Grüße

 

Holger 🙂

 

Troubleshooting

Willst du MeditationslehrerIn sein?

 

Deine MeditationslehrerInnen-Ausbildung für zeitgemäße Meditation

beginnt am 01. Oktober 2020

 

Holger Hagen

Deine 7-Tage Meditationslehrer-Challenge für zeitgemäße Meditation

 

Trag' dich einfach hier ein.

Wunderbar. Vielen Dank für dein Interesse. Schau bitte in deinem E-Mail-Posteingang und bestätige deine Anmeldung.

Holger Hagen

Deine 21-Tage-Soulfulness-Meditations-Challenge

Öffne dein Herz und berühre dein Sein.

Trag' dich einfach hier ein.

Wunderbar. Vielen Dank für dein Interesse. Schau bitte in deinem E-Mail-Posteingang und bestätige deine Anmeldung.

Holger Hagen

Deine 21-Tage-Soulfulness-Meditations-Challenge

Öffne dein Herz und berühre dein Sein.

Trag' dich einfach hier ein.

Wunderbar. Vielen Dank für dein Interesse. Schau bitte in deinem E-Mail-Posteingang und bestätige deine Anmeldung.

Holger Hagen

Deine 21-Tage-Soulfulness-Meditations-Challenge

Öffne dein Herz und berühre dein Sein.

Trag' dich einfach hier ein.

Wunderbar. Vielen Dank für dein Interesse. Schau bitte in deinem E-Mail-Posteingang und bestätige deine Anmeldung.

Holger Hagen

Deine 21-Tage-Soulfulness-Meditations-Challenge

Öffne dein Herz und berühre dein Sein.

Trag' dich einfach hier ein.

Wunderbar. Vielen Dank für dein Interesse. Schau bitte in deinem E-Mail-Posteingang und bestätige deine Anmeldung.