Im Fluss sein

Im Fluss sein –  der Fluss des Lebens ist dem Atem Gottes gleich. Wenn wir im Flow sind, dann atmen wir dieselbe Luft wie Er. Sein Atem schenkt uns Leichtigkeit und Freude. Ganz gleich, was das Leben für uns bereithält – wir sind einverstanden und gehen mit.

Von Anna Aspa

 Wenn wir uns vom Fluss des Lebens getragen fühlen, sind wir ganz in unserem Sein. Ein natürliches Schwimmen mit dem Lebensstrom. Dieser Fluss führt uns nach Hause. Er kennt die Geschichte unserer Seele. Wir können uns ihm ganz hingeben. Bis wir wieder zu unserem Ursprung gelangen. Unserem wahren sein.

Im Indischen wird dieser Zustand Sat genannt.

Sat (सत्) – Zustand des Seins oder der Existenz an sich, auch Wahrheit.

Meditationsablauf

Nach einem klassischen Einstieg in die Meditation, begibst du dich mit deiner Wahrnehmung in den Herzraum und die Atembewegung. Anschließend nimmst du hier den Moment der Bewegungslosigkeit wahr. Mit den drei Mantren „Ich bin Ruhe“ „Ich bin Leben“ „Ich bin Liebe“ gelangst du durch eine Tür, die du dir vorstellst, in deinen inneren Herzraum. Hier zeigt sich eine weitere Tür, die du durchschreitest, um in den Raum des Seins zu gelangen,

Nach dieser wertvollen Zeit beginnst du den Rückweg, nachdem du dich auf deine Weise verabschiedet hast. Zurück durch die zwei Türen in die Wahrnehmung des Atems. Und langsam zurück in die Außenwelt.

 

Hier kannst du die Länge deiner Meditation wählen:

15 Minuten 20 Minuten 30 Minuten Offenes Ende

15 Minuten


 

20 Minuten

 

30 Minuten


 

Offenes Ende

Ich freue mich, wenn du den Beitrag teilst 🙂
Holger Hagen

Deine 7-Tage Meditationslehrer-Challenge für zeitgemäße Meditation

 

Trag' dich einfach hier ein.

Wunderbar. Vielen Dank für dein Interesse. Schau bitte in deinem E-Mail-Posteingang und bestätige deine Anmeldung.

Holger Hagen

Deine 21-Tage-Soulfulness-Meditations-Challenge

Öffne dein Herz und berühre dein Sein.

Trag' dich einfach hier ein.

Wunderbar. Vielen Dank für dein Interesse. Schau bitte in deinem E-Mail-Posteingang und bestätige deine Anmeldung.

Holger Hagen

Deine 21-Tage-Soulfulness-Meditations-Challenge

Öffne dein Herz und berühre dein Sein.

Trag' dich einfach hier ein.

Wunderbar. Vielen Dank für dein Interesse. Schau bitte in deinem E-Mail-Posteingang und bestätige deine Anmeldung.

Holger Hagen

Deine 21-Tage-Soulfulness-Meditations-Challenge

Öffne dein Herz und berühre dein Sein.

Trag' dich einfach hier ein.

Wunderbar. Vielen Dank für dein Interesse. Schau bitte in deinem E-Mail-Posteingang und bestätige deine Anmeldung.

Holger Hagen

Deine 21-Tage-Soulfulness-Meditations-Challenge

Öffne dein Herz und berühre dein Sein.

Trag' dich einfach hier ein.

Wunderbar. Vielen Dank für dein Interesse. Schau bitte in deinem E-Mail-Posteingang und bestätige deine Anmeldung.